space

dieDAS
space

dieDAS – Design Akademie Saaleck fördert und verbindet Ideen, Talente und Ressourcen – international, regional und lokal. Die Akademie unterstützt den regelmäßigen und produktiven Austausch zwischen Stipendiat*innen, der Marzona Stiftung Neue Saalecker Werkstätten und einem wachsenden Kreis von Förderern, Hochschulen und Institutionen sowie Wissenschaftler*innen, der Industrie, Innovationstreibenden, Interessierten und Freund*innen. dieDAS entwickelt dabei ein eigendynamisches, produktives Netzwerk und bietet die Möglichkeit für eine vielfältige und inklusive Nutzung der historischen Gebäudeanlage in Saaleck. 

Die Arbeit der Design Akademie Saaleck unterstützt transformative und kollaborative Ideenfindungsprozesse und nachhaltigkeitsorientierte Wertschöpfung. Die Einbindung in die Kulturlandschaft des Burgenlandkreises und die gesamte mitteldeutsche Region ist dabei ein ebenso zentrales Motiv wie die Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Institutionen und Unternehmen.Da unser denkmalgeschütztes Gelände auf Basis eines umfassenden Gestaltungskonzepts der renommierten dänischen Architektin Dorte Mandrup gerade einer mehrjährigen Grundsanierung unterzogen wird, variiert das Raumangebot je nach Stand des baulichen Fortschritts. Nach der Fertigstellung wird der gesamte Campus mit seinen Werkstätten für vielfältige Veranstaltungen zur Verfügung stehen.

Wir bieten Platz für gemeinsame Veranstaltungen wie unter anderem:
Innovation Retreats

Von Oktober bis April bieten individuell zugeschnittene Programme interessierten Institutionen und Unternehmen die Möglichkeit, gesellschaftlich relevante Themen gemeinsam vor Ort in Saaleck zu diskutieren. Wie wollen wir in Zukunft auf unserem Planeten miteinander leben, wie sollte unsere gebaute Umwelt aussehen und welche Werte verbinden uns? Zu den möglichen inhaltlichen Schwerpunkten gehören Themen wie Nachhaltigkeit und neue Technologien, die Demokratisierung des Designs sowie die Förderung des ökologischen und gesellschaftlichen Wandels.

Vorträge

Mit spannenden Vorträgen schafft dieDAS für interessierte Besuchergruppen Anlässe, um gemeinsam mit führenden internationalen Expert*innen gesellschaftlich relevante Prozesse zu hinterfragen. Die Themen reichen von der Weiterentwicklung der Innovationskultur über nachhaltige Transformation und Materialforschung bis zum Klimawandel.

Workshops

Unsere Werkstätten und Studios stehen kleineren und mittelgroßen Gruppen in Absprache zur Verfügung. Im Einklang mit unseren Vorhaben bieten wir begleitete, individuell zugeschnittene und kuratierte Programme an.

Wenn Sie gerne eine Veranstaltung an der dieDAS planen und mehr über unsere Ressourcen, die Auswahlkriterien und unseren Verhaltenscodex erfahren möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an: 
Go To

mail(AT)dieDAS.de

Wenn Sie mehr über die Gemeinschaftsangebote von dieDAS erfahren möchten, klicken Sie bitte hier:
Go To

click here